Garnier

Garnier Olia Bold

Print Friendly, PDF & Email

 

Ich durfte die neue Garnier Olia Bold Coloration testen.

Garnier

 

DAUERHAFTE HAARFARBE OHNE AMMONIAK

Die Olias Formel ohne Ammoniak ermöglicht langanhaltende Farbkraft.

Sie versorgt das Haar mit strahlendem Glanz und verbessert die sichtbare Haarqualität.

Im Gegensatz zu klassischen Colorationen optimieren bei OLIA 60% Öle* den Colorationsprozess.

Durch eine samtige Textur wird das Haar weicher und fühlt sich wunderschön an.

 

VERBESSERT DIE SICHTBARE HAARQUALITÄT

Neben der intensivierten Farbkraft bietet die ammoniakfreie Formel

  • Anti-Mattheit
  • Anti-Rauheit

selbst bei lebendigen Farben und geschmeidiges Haar voller Glanz.

 

 

Garnier

 

Was ist in der Packung enthalten?

  • Entwicklercreme
  • Colorations-Creme
  • Seide & Glanz Pflegekur
  • Auftrage-Flasche
  • 1 Paar Handschuhe (schwarz-stabil)
  • Anwendungshinweise

 

Garnier

 

Inhaltsstoffe

Blumen-Öle

Die innovative Pflegeformel von Olia basiert, anstatt auf Wasser, wie herkömmliche Colorationen, zu 60% aus Ölen, die unter anderem aus

  • Sonnenblume
  • Kamille
  • Wiesenschaumkraut
  • Passionsblume

gewonnen werden.

Mithilfe dieses hohen Öl-Gehalts gelingt Olia die Optimierung des Colorations-Prozesses in vielfacher Weise.

Die Öle fördern eine überwältigend intensive Farbkraft und ein langanhaltendes Farbergebnis.

Der blumige Duft der Olia-Öl Formel rundet die Garnier-Innovation ab.

An die Stelle von streng-riechendem Ammoniak treten bei Olia fruchtige Kopfnoten wie

  • Ananas
  • Limette
  • Holzapfel
  • oder Birne

die durch Nuancen von Hagebutte und Jasmin verfeinert werden.

 

Anwendung

Nachdem ich mir die sehr leicht verständliche Anleitung durchgelesen hatte, konnte ich auch schon loslegen.

 

Garnier

 

 

 

 

 

 

Die Auftrage-Flasche drückt man in die Aussparung der Verpackung. So kann diese nicht umkippen.

Das finde ich sehr gut und ich habe diese Idee bisher bei keiner anderen Haarfarbe gehabt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Garnier

Nun füllt man die gesamten Inhalte der Entwicklercreme (1)

und der Colorationscreme (2)

in die Auftrage-Flasche.

 

Anschließend verschließt man die Auftrage-Flasche und schüttelt

diese etwa 30 Sekunden lang, bis eine homogene Mischung entsteht.

 

 

Als nächstes bricht man das obere Ende der Auftrage-Flasche sofort nach dem Mischen ab. Hiermit verhindert man ein evt. Bersten der Farbflasche.

Nun wie gewohnt die Farbe auf das Handtuchtrockene Haar geben und 30 Min. einwirken lassen.

 

Fazit

  • Die Konsistenz Garnier Olia Bold Farbe ist cremig. Sie lässt sich richtig schön auftragen, da sie nicht tropft. Somit hat man nirgendwo im Bad Farbspritzer.

 

  • Was mir beim Auftragen sofort aufgefallen ist, ist das die Coloration keinen beißend scharfen Geruch hat. Im Gegenteil, sie hat einen angenehm zarten Blumenduft.

 

  • Des weiteren hatte ich keinerlei Probleme, Farbreste die beim Auftragen auf der Haut waren (Ohren, Haaransatz Stirn etc.) zu entfernen. Diese lassen sich ohne Probleme mit Wasser und Seife entfernen.

 

  • Normalerweise hat man bei den Haarfarben nur eine kleine Packung Haarkur dabei. Hier erhält man eine 52 ml große Tube.

 

  • Auch mit dem Farbergebnis bin ich sehr zufrieden. Außerdem verleiht die Coloration eine verbesserte sichtbare Haarqualität.

 

 

 

*Werbung*

 

Ich kann Euch die Coloration nur empfehlen!

 

 

Originally posted 2018-04-19 10:21:07.

Posted in Beauty, Produkttest and tagged .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.