Hier macht der Winter richtig Spaß ⋆ Alex's Freizeit, Produkttest & Haustier Blog
Menu Close

Hier macht der Winter richtig Spaß

Winter
Print Friendly, PDF & Email

Endlich wieder Ski fahren! Rodeln, wandern, die Bergluft genießen! Raus in den Schnee!

In diesem Beitrag zeigen wir Euch die schönsten Winter Ziele

 

Strahlende Sonne, frische Lufr, weiß verschneite Landschaft. Was gibt es im Winter schöneres als draußen aktiv zu sein? Ob beim Alpinski oder beim Langlauf, beim Wandern, Rodeln oder im Pferdeschlitten.

Winter, Schlitten, Pferde, Pferdeschlitten

 

Danach kann man den Tag drinnen ganz gemütlich ausklingen lassen. Entspannt in der Sauna, bequem vor dem Kamin oder beim zünftigen Essen in einer rustikalen Bauernstube.

 

Wo man seinen Winterurlaub am liebsten verbringt, ist natürlich Geschmackssache. Denn die einen lieben elegante Wintersportorte, die anderen idyllische Dörfer. Viele zieht es in die Alpen, manche nach Skandinavien, einige ins Riesengebirge.

 

Wir möchten Euch hier einige Winter Traumziele für jeden Geschmack vorstellen.

 

Chamonix

Frankreichs wichtigster Skiort

Chatel, Skifahren, Schnee, Piste, Alpine, Winter

 

  • Ort: Das französische Wintersportzentrum mit Blick auf den Montblanc.

 

  • Pisten: Vier abwechslungsreiche Skigebiete, drei besonders interessant für sehr erfahrene Sportler. Gut auch für Anfänger : Les Grands Montents.

 

  • Aktivitäten: Spektakulär – 24 km Gletscherabfahrt Vallée Blanche. Es gibt aber auch 60 km Langlaufloipen.

 

  • Tipp: Der “Schritt ins Leere”, die gläserne Aussichtskabine “Pas dans le vide” mit Blick auf den Montblanc und 1000 Meter Tiefe unter den Füßen.

 

 

 

Fügen

Die größte Gemeinde im Zillertal, Österreich

Winter

 

  • Ort: Fügen ist vor allem ein Ferienort, hat aber auch Industrie (ein riesiges Sägewerk), wie das duftet!

 

  • Pisten: Spieljoch mit der längsten beschneiten Talabfahrt im Zillertal mit 21 km Länge. Nah ist auch die Skiregion Hochzillertal-Hochfügen mit 83 km Pisten.

 

  • Aktivitäten: Schneewanderungen durch zauberhafte Landschaften, 50 km präparierte Wege. Fünf Rodelbahnen, zum Teil nachts beleuchtet.

 

  • Tipp: Erlebnistherme Zillertal mit herrlich entspannender Saunawelt.

 

 

 

 

Spindlermühle

Vielfältiger Schneespaß in Tschechien

 

Winter

 

  • Ort: Im Riesengebirge, an der nördlichen Grenze Tschechiens, liegt der Ort Spindlermühle. Der Tourismus ist besonders auf Familien mit Kindern ausgerichtet.

 

  • Pisten: Die Region vereint vier Teilgebiete (durch Busse verbunden) mit insgesamt 24 km Pisten. Plus vier Skiparks und Winterwandern.

 

  • Aktivitäten: Romantik im Pferdeschlitten, Thrill beim Rodeln, Gänsehaut beim Paragliding. Und im Aquapark kann man baden, toben, entspannen.

 

  • Tipp: Auf einer beleuchteten Rodelbahn gleitet man 4 km lang durch die abendliche Schneelandschaft.

 

 

 

Andermatt

Die Schweiz, dürflich und mondän

 

Winteraktivität-Skifahren-SkiArena-Dieni

 

  • Ort: Das Dorf im Kanton Uri hat seine Beschaulichkeit bewahrt, zusätzlich ist hier in den vergangenen Jahren ein großes internationales Luxusresort entstanden.

 

  • Pisten: Die SkiArena Andermatt-Sedrun vereint ab diesem Winter drei Skigebiete mit insgesamt 120 km Abfahrten.

 

  • Aktivitäten: Zum Skifahren geeignet für Familien wie erfahrene Sportler. Gute Optionen für Freerider und Snowboarder.

 

  • Tipp: Panaoramazug Glacier Express ab Andermatt nach Zermatt und St. Moritz.

 

 

 

 

Kranjska Gora

Geheimtipp in Slowenien

 

https://www.kranjska-gora.si/media/banners/fotka-1_r.jpg

 

  • Ort: Gebirge, Gletscher, Flüsse. In prachtvoller Landschaft liegt der Ferienort im Nordwesten Sloweniens, an der Grenze Österreich-Italien.

 

  • Pisten: 18 Pisten, 6 Sessellifte und 13 Schlepplifte. Große Auswahl für Skifahrer aller Stufen. Die Pisten sind sehr schnell erreichbar.

 

  • Aktivitäten: Langlauf (40 km Loipen), Rodeln, Schneeschuhlaufen. Und für sehr Sportliche: Eisklettern am spektakulären Wasserfall Lucifer.

 

  • Tipp: Snowbiking, ein Fahrspaß für den man weder besondere Fitness noch Vorkenntnisse benötigt.

 

 

 

 

Lillehammer

Norwegens berühmte Skistadt

 

 

  • Ort: 1994 richtete das Städtchen die Olympischen Winterspiele aus, seither ist es in der Skiwelt ein Begriff, Lillehammer liegt knapp 200 km nördlich von Oslo.

 

  • Pisten: Für Familien, das nahe gelegene Skigebiet Hafjell mit 33 km blauen Pisten. Drei weitere Skigebite in der Umgebung.

 

  • Aktivitäten: Natürlich Langlauf, aber auch Rodeln, Snowmobil, Hundeschlitten.

 

  • Tipp: Eiskathedrale Hunderfossen, eine Kirche aus Eis und Schnee (ab 08.02.2019). Es gibt auch ein Eishotel und eine Eisbar.

 

 

 

 

Cortina D’Ampezzo

Profisport, Familienspaß und Dolce Vita in Norditalien

 

winter

 

  • Ort: Das in den Dolomiten gelegene Cortina gilt als einer der besten Skiorte Italiens und der ganzen Alpen. Die Atmosphäre ist lässig-elegant. Der Ort richtet bedeutende Wettkämpfe aus.

 

  • Pisten: 120 km Pisten, davon 47 km blau und 60 km rot. Gute Infrastruktur.

 

  • Aktivitäten: Langlauf (78 km Loipen), Winterwandern, Shopping, Schlemmen und Wellness.

 

  • Tipp: Sternwarte in 1780 m Höhe.

 

 

 

Noch mehr Winterspaß in Frankreich, Österreich, Schweiz

  • SAAS-Fee, Schweiz: 18 Viertausender umgeben das Saas-Tal in den Walliser Alpen. Ein spektakuläres Panorama! Ca. 150 km Skipisten reichen von 3600 m Höhe bis ins Dorf. Auch Winterwanderwege, Familienangebote und Aprés-Ski sind herausragen.

Info: saas-fee.ch/de,   Tel: 0041/27/9581858

 

  • Gröden/Seiser Alm, Italien: Viel Sonne und fantastische Landschaften hat das Skigebiet mit insgesamt rund 175 Pistenkilometern. Der “ADAC Ski-Guide” wertet Alpinski- und Snowboard- möglichkeiten, Snowboardparks und Familienangebote mit der Bestnote: fünf Sterne!

Info: seiseralm.it,    Tel: 0039/0471/709600.

 

  • Leutasch, Österreich: Langlauf und Winterwandern sind hauptaktivitäten rund ums malerische Tiroler Hochtal. Alpinski auf hohem Niveau ist ganz in der Nähe möglich, in der Skiarena Seefeld.

Info: seefeld.com,    Tel: 0043/508800.

 

  • Bettmeralp, Schweiz: Das 1950 m hoch gelegene Dorf ist authentisch, beschaulich und autofrei. Man reist per Gondel an. Wintersportgebiet Aletsch Arena: 104 km Pisten, 72 km Winterwanderwege.

Info: aletscharena.ch,    Tel: 0041/27/9285858.

 

  • Les 3 Vallées, Frankreich: Wintersport der Superlative. Fast 600 Pistenkilometer bietet das größte Skigebiet der Welt. Mit dem Val Thorens umfasst es zudem das höchste Skiareal Europas.

Info: les3vallees.com,   Tel: 0033/4/79080029.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warten Sie mal....

Abonniere unseren Blog

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn ein neuer Artikel veröffentlicht wird? Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und den Namen unten ein, um als Erster informiert zu werden.
 
Zur Werkzeugleiste springen